Geoplan AG

Hochwasserschutz Tschingelbach Gampel-Bratsch, VS

Auftrag

Erarbeitung der Gefahrenkarte Hochwasser, Planung und Umsetzung von Hochwasserschutzmassnahmen am Tschingelbach.

Projekt

Im Rahmen der verschiedenen Projektstufen (Vorstudie, Vorprojekt, Bauprojekt und Auflageprojekt) wurden unter Berücksichtigung verschiedenster Interessen auf sehr engen Platzverhältnissen die bestmöglichen Massnahmen zum Schutz vor Hochwasser geplant. Die baulichen Massnahmen umfassen die Vergrösserung des bestehenden Geschiebefanges, einen neuen Überlauf- / Entlastungskorridor sowie einen grossen Ablagerungsraum für Geschiebe in der Talebene. Die Funktionstüchtigkeit der am Kegelhals des Tschingelbachs vorgeschlagenen Hochwasserschutzmassnahmen wurde mit physikalischen Modellversuchen der ETH Lausanne nachgewiesen. Zusätzlich werden Aufweitungsmassnahmen im Mündungsbereich  in den Rotten realisiert.

Zeitraum
Seit 2004

Auftraggeber
Gemeinde Gampel-Bratsch

Previous
Next